• Leitbild

        • Die Kernsätze:

          SCHULE FÜR ALLE

          TRANSPARENTE SCHULE

          FREUDE AN DER SCHULE



          Die Umsetzung dieser Ziele:


          SCHULE FÜR ALLE

          • Begabungen erkennen und fördern
          • Schüler mit Lernschwächen fördern
          • Integration von Kindern mit besonderem Förderbedarf

           

          TRANSPARENTE SCHULE

          • Information für Eltern und Schüler
          • Information für die Öffentlichkeit

           

          FREUDE AN DER SCHULE

          • Neue Lernformen umsetzen
          • Projektwochen planen und durchführen
          • Klassenfahrten organisieren
          • Projekte entwickeln
          • Begeisterung wecken, erhalten und fördern

           

          Was vermitteln wir?

          • Selbstständiges und aktives Lernen
          • Sich-Präsentieren-Können
          • Den Umgang mit neuen Medien erlernen
          • Soziale Kompetenzen mit auf den Weg bekommen
          • Eigenverantwortlich handeln
          • Selbstsicherheit gewinnen
          • Zuhören können

           

          Wie vermitteln wir?

          • Begeisterung wecken: «Schule mit Lust ohne Frust»
          • Begabtenförderung: Projekte für besonders begabte Schüler anbieten
          • Schwächen erkennen und Hilfestellungen anbieten
          • Dadurch: keine Überforderung lernschwacher Kinder
          • Arbeiten in Gruppen
          • Arbeiten an Projekten
          • Präsentieren üben
          • Bilingualer Unterricht für besonders Begabte
          • Arbeiten mit neuen Medien
          • Förderung im musikalischen, musischen, kreativem und sportlichen Bereich vor allem im Rahmen von Nachmittagsangeboten

           

          Projektwochen für die gesamte Schule
          in der Woche vor den Semesterferien:

          • 1. Klasse: «Soziales Lernen» und «Lernen lernen»
          • 2. Klasse: «Gesundheit»
          • 3. Klasse: «Berufsorientierung»
          • 4. Klasse: «English in Action»

           

          Welche Werte wollen wir vermitteln?

          • Freundliches Benehmen (höfliche Anrede von Erwachsenenen und untereinander)
          • Respekt 
          • Hilfsbereitschaft (Verantwortung auch dem Schwächeren gegenüber)
          • Umweltbewusstsein, Verantwortung gegenüber der Natur
          • Wertschätzung des Allgemeingutes
          • Teamgeist


          Direktion und Lehrerkollegium der Mittelschule Ehrwald